Knackiger Frühlingssalat

 
SAUCE: 1 Zitrone; Saft
  100g Joghurt nature
  50ml Kaffeerahm
  1 geh. TL Senf
  2tb Öl
   Salz
   Pfeffer
  1bn Petersilie
 
SALAT: 200g Champignons
  2bn Radieschen
  2 Zarte Kohlrabi
  1tb Pistazienkerne
 
REF:  Rubrik von Annemarie Wildeisen
   Meyers Modeblatt 14/00 Umgew. von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Für die Sauce Zitronensaft, Joghurt, Kaffeerahm, Senf, Öl, Salz und
Pfeffer verrühren. Petersilie fein hacken und untermischen.

Die Champignons waschen, rüsten und fein scheibeln. Sofort mit der
Hälfte der Sauce mischen.

Die Radieschen rüsten und in Scheibchen schneiden. Zu den Champignons
geben.

Die Kohlrabi schälen und vierteln. Mit dem Gemüsehobel oder einem
scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden.

Die Kohlrabi aufTeller dekorativ auslegen. Den
Radieschen-Champignon-Salat in der Mitte anrichten. Die Kohlrabi mit
der restlichen Sauce beträufeln. Die Pistazien grob hacken und den
Salat damit bestreuen.

Als Beilage passt ein würziges Brot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsewähe mit Roquefort
Für Wähenchüsseli von je 12#11#2 cm, gefettet Gemüse mit Salz würzen. Im Dämpfkörbchen zugedeckt knapp weich garen, aus ...
Gemüse-Wraps - Fingerfood-Idee aus der Tex-Mex-Küche
1. Möhren schälen, Sellerie waschen und putzen. Beides in kurze, feine Streifen (Juliennes) schneiden. Champignons putze ...
Gemüsezwiebelsalat mit Calamares
Gemüsezwiebeln halbieren oder vierteln und in Streifen schneiden. In einer beschichteten Bratpfanne das Olivenöl erhitz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe