Knieperkohl

Durchschnittliche Bewertung für KnieperkohlDurchschnittliche Bewertung für KnieperkohlDurchschnittliche Bewertung für KnieperkohlDurchschnittliche Bewertung für KnieperkohlDurchschnittliche Bewertung für Knieperkohl

  1.5kg Knieperkohl (Spezialität au der Prignitz)
  100g Schweineschmalz
  3 Zwiebeln
  200ml Brühe
  1 Lorbeerblatt
  2 Kasseler
   Salz, Pfeffer
   Piment
   Zucker



Zubereitung:
Knieperkohl ist eine Spezialität aus der Prignitz. Einer Region, in
der die armen Leute auf dem Lande nichts verkommen liessen.
Knieperkohl setzt sich zusammen aus sauer vergorenem Weisskohl,
Grünkohl, Blaukraut und Weinreben, ähnlich dem Sauerkraut.
Zusammen mit Schlachtfett ergibt er einen schmackhaften Eintopf.
Heute wird das wiederbelebte "Arme Leute Gericht" mit Fleisch gekocht
und schmeckt besonders in der kalten Jahreszeit.

Die Zwiebeln halbieren, in feine Scheiben schneiden und in einem Topf
mit Schweineschmalz anschwitzen, den Knieperkohl zugeben und die Brühe
angiessen. Mit Salz, Pfeffer, Lorbeer, Piment und Zucker würzen. Ein
Stück Kasseler zugeben, einen Deckel auf den Topf geben und im Ofen
bei 180 Grad oder bei geringer Hitze auf dem Herd ca. 1 Stunde köcheln
lassen.

Den Knieperkohl abschmecken und mit Salzkartoffeln anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 5 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Saure Kutteln
Die vom Metzger zubereiteten Kutteln werden in ganz feine Streifen geschnitten. In der Kasserolle bereitet man eine hell ...
Saure Kutteln
Das Mehl im Fett hellbraun rösten, ablöschen, salzen und gut durchkochen. Die gereinigten Kutteln in möglichst dünne Str ...
Saure Kutteln (Nach Kathrin Rüegg)
Die beim Metzger gekauften vorgekochten Kutteln waschen und in feine Streifen schneiden. Die kleingeschnittene Zwiebel i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe