Knoblauch-Champignon-Cremesuppe

  1 Knoblauchknolle
  600g Champignons
  4 Kartoffeln
  5 Lauchzwiebeln
  2l Wasser
  500g Sahne
  3ts Instant-Gemüsebrühe
  250g Krabben
   Salz
   Pfeffer
   Thymian
   Majoran



Zubereitung:
Das Gemüse in feine Scheiben schneiden, von den Lauchzwiebeln eine
handvoll Ringe beiseite legen. Knoblauch, Lauchzwiebeln und
Kartoffeln in Öl andünsten. Champignons dazugeben und ebenfalls
andünsten, bis sie gut Wasser ziehen. Mit Wasser auffüllen und mit den
Gewürzen abschmecken. Mit einem Pürierstab ein bisschen Schaden im Topf
anrichten, dabei aber noch einige gröbere Stücke überlassen. Mit Sahne
auffüllen, etwas einkochen lassen und noch einmal abschmecken. Die
Krabben in der Suppe erhitzen. Die fertige Suppe in Suppentassen füllen
und mit einigen Lauchzwiebelringen dekorieren.

(c) 1996 Claudia Völker C=;-)

** Gepostet von Claudia Völker

Erfasser: Claudia

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Suppe, Vorspeise, Gemüse, Eigenbau, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tiramisu-Türmchen
Espressopulver mit 100 ml heissem Wasser übergiessen, abkühlen lassen. Mascarpone, Puderzucker und den Kaffeelikör verrü ...
Tirikeftedes
Hammelfleisch von Fett (90%-ig) und Knochen (100%-ig) befreien und zweimal durch den Fleischwolf drehen. Brot i ...
Tiroler Germsuppe (Hefesuppe) - Österreich
Butter in einem Topf heiss werden lassen, das Mehl darin anschwitzen, dann die feingehackte Zwiebel hineingeben und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe