Knoblauchcreme mit Spargel-Bohnen-Salat

 
Für die Creme:: 5 St Gelantine weisseBlätter
  15 St Knoblauchzehen
  2 St Kresse zwei Beete
  1 Bd. Schnittlauch
  375g Creme-double
  200g Doppelrahm-Frischkäse
  125ml Gemüsefond Fertigprodukta.d. Glas
  5tb Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer schwarz, a.d.M.
 
Für den Salat:: 600g Spargel wenn möglichfrischen nehmen
  300g Kenia-Bohnen
   Salz
  80g Schalotten
  4tb Rotweinessig
   Pfeffer schwarz, a.d.M.
   Zucker
  70ml Öl



Zubereitung:
Für die Creme die Gelantine in kaltem Wasser einweichen.
Knoblauch pellen und fein hacken. Kresse von einem Beet
schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Creme-double mit dem Doppelrahm-Frischkäse und dem Fond mit
den Quirlen des Handrührers aufschlagen. Gelantine tropfnass
bei milder Hitze auflösen, unter die Masse rühren. Knoblauch
und Kräuter dazugeben, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer
würzen.

Creme in eine Timbaleform (1 l Inhalt) geben, zugedeckt über
Nacht kalt stellen. Dann kurz in ein warmes Wasserbad stellen,
den Rand mit einem Messer von der Form lösen. Creme auf eine
Platte stürzen. Vorm Servieren mit der restlichen Kresse
garnieren.

Für den Salat den Spargel schälen, schräg in 3cm lange
Stücke schneiden. Die Bohnen putzen. Spargel 5 Minuten,
Bohnen 7 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren,
herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Schalotten fein würfeln. Aus Essig, Salz, Pfeffer, 1 Prise
Zucker und Öl eine Sauce rühren. Spargel und Bohnen darin 1
Stunde ziehen lassen. Vorm Servieren um die Creme legen.

* Quelle: meine Familie & ich
** From: bollerix@wilam.north.de (K.-H. Boller )
Date: 29 Aug 1994 1

Erfasser: Bollerix

Datum: 15.09.1994

Stichworte: Salate, Knoblauch, Spargel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierter grüner Spargel mit gebackenem Knoblauch
Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten garen, abseihen (Sud auffangen!), abs ...
Marinierter Gurkensalat
Alle Zutaten vorsichtig mischen, abschmecken und mindestens eine Stunde lang vor dem Servieren kalt stellen. Dieser ein ...
Marinierter Kohlsalat
Weisskohl längs vierteln, dabei den Strunk knapp herausschneiden, über Dampf oder im Dampfkochtopf knapp gar kochen (3 b ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe