Knoblauchhänchen mit Apfelwein

  1lg Hähnchen; (1,2 Kg)
  20 Knoblauchzehen
  2tb Olivenöl
   Mehl zum Wenden
  0.5l Apfelwein ober trockener Cidre
  2tb Zitronensaft
  1bn Frühlingszwiebeln
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  1 Spur Cayennepfeffer



Zubereitung:
**********Quelle********** "Mit Knoblauch" von Cornelia Adam,
Gu-Verlag, ISBN 3-7742-1035-7 erfasst von Alfons Grundl@2:244/6301.9 am
15.10.1996 ***********Zubereitung********** Das Hähnchen in
Portionsstücke teilen und die Haut entfernen. Die Stücke salzen,
pfeffern und in Mehl wenden.
Das Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Die Hähnchenteile darin
rundum käftig anbraten und herausnehmen.
Die Knoblauchzehen schälen und im Bratfett goldgelb andünsten.
Die Geflügelteile möglichst nebeneinander wieder in den Bräter
legen.
mit dem Apfelwein aufgiessen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 40
Minu- ten ziehen lassen.
Die Zwiebeln putzen, waschen und nach etwa 25 Minuten in den Bräter
legen.
Das Hähnchen und die Zwiebeln herausnehmen und warm stellen. Die Sauce
im offenen Topf einkochen lassen. mit Salz, Pfeffer und dem
Cayennepfeffer würzen.
Die Hähnchenteile auf eine Platte legen, mit der Sauce übergiessen
und mit den Frühlingszwiebeln umlegen.

Pro Portion etwa:
~2500 kJ / 570 kcal ~63 g Eiweiss; 25 g Fett ~21 g Kohlenhydrate
Zubereitungszeit: etwa 90 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lasagne von Polenta und Entenragout
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Entenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Bräter mit Olivenöl von allen ...
Lauchgemüse mit Huhn (Cock-a-Leekie)
Das Hähnchen unter kaltem Wasser spülen. Gut abtropfen lassen und in eine grosse Pfanne geben. Karotte, Sellerie und Lau ...
Lauwarmer Pouletsalat
Für die Sauce alle Zutaten gut verrühren. Für den Salat Pouletbrüstli würzen, mit dem Öl bestreichen. Im Dämpfkörbchen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe