Knoblauch-Kartoffelpüree

  500g Kartoffeln
  2 Knollen Junger Knoblauch
  4tb Olivenöl andünsten
  50ml Gemüsebrühe
  150ml Milch zugeben
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
  20g Butter braten



Zubereitung:
Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser garen. Die Zehen von 2
Knollen jungem Knoblauch aus den Häuten lösen, ein Drittel zur Seite
stellen.

Die restlichen Zehen in Olivenöl andünsten. Gemüsebrühe und Milch
zugeben, 10 Minuten kochen.

Alles pürieren, salzen, pfeffern. Kartoffeln abgiessen, ausdämpfen
und mit der Knoblauchmilch zerstampfen, Restliche Zehen in der Butter
braten, bis sie goldbraun und gar sind, über das Püree verteilen.

: Zubereitungszeit 45 Minuten
: Pro Portion 11 g E, 31 g F, 53 g KH = 540 kcal (2263 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blutwurstlinsenstrudel auf Grünkohl (alternativ mit Tofu)
Das Weizenmehl auf die Arbeitsplatte geben und in der Mitte eine Mulde formen. Dort hinein Wasser, Eigelb und Öl geben u ...
Blutwurstraderln in Senfkruste auf Saurem Kartoffelgemüse
Für das Kartoffelgemüse die Kartoffeln, den Knollensellerie und die Möhren schälen und in 4 bis 3 mm dicke Scheiben schn ...
Blutwurstsalat mit Rettich und Bärlauch
Blutwurst, Pellkartoffeln und Rettich in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Alle Zutaten mit dem Öl, E ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe