Knoblauch-KrA#utersauce

  4 Knoblauchzehen
  150g Magerjoghurt
  125g Magerquark
  100g Creme fraiche, fettreduziert
  1bn Frische gemischte KrA#uter
   Salz, schwarzer Pfeffer
  1ts Zitronensaft



Zubereitung:
Den Knoblauch abziehen und durch die Knoblauchpresse drA¼cken oder ganz
fein hacken. Den Joghurt mit Quark und Creme fraiche glattrA¼hren.
Knoblauch und KrA#uter unter die Sauce mischen und mit Salz, Pfeffer
und Zitronensaft abschmecken.

TIP: FA¼r die Sauce braucht man saftigen Knoblauch ohne grA¼ne Triebe.
Wenn man frische FrA¼hlingskrA#uter bekommt, nimm Kerbel, Pimpernelle,
Sauerampfer, ein paar zarte LA#wenzahnblA#ttchen und Schnittlauch.

NA#hrwert pro Person:

ohne BE-Anrechnung



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Scharfe Sauce
Öl mit der Knoblauchzehe erhitzen. Die Zehe darf dabei nicht bräunen. Sie wird aus der Pfanne genommen und beiseite gele ...
Scharfe Sauce - Nam Prik
Öl mit der Knoblauchzehe erhitzen. Die Zehe darf dabei nicht bräunen. Sie wird aus der Pfanne genommen und beiseite gele ...
Scharfe Sauce / Hot pepper sauce
(*) ergibt etwa 250 ml Chili, Zwiebel und Knoblauch in eine Schüssel geben, mischen. Essig mit Wasser aufkochen lassen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe