Knoblauch-KrA#utersauce

  4 Knoblauchzehen
  150g Magerjoghurt
  125g Magerquark
  100g Creme fraiche, fettreduziert
  1bn Frische gemischte KrA#uter
   Salz, schwarzer Pfeffer
  1ts Zitronensaft



Zubereitung:
Den Knoblauch abziehen und durch die Knoblauchpresse drA¼cken oder ganz
fein hacken. Den Joghurt mit Quark und Creme fraiche glattrA¼hren.
Knoblauch und KrA#uter unter die Sauce mischen und mit Salz, Pfeffer
und Zitronensaft abschmecken.

TIP: FA¼r die Sauce braucht man saftigen Knoblauch ohne grA¼ne Triebe.
Wenn man frische FrA¼hlingskrA#uter bekommt, nimm Kerbel, Pimpernelle,
Sauerampfer, ein paar zarte LA#wenzahnblA#ttchen und Schnittlauch.

NA#hrwert pro Person:

ohne BE-Anrechnung



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatensosse mit Leber
Geflügelleber abspülen, trockentupfen und kleinschneiden. In heissem Olivenöl anbraten und beiseite stellen. Zwiebel und ...
Tomatensoße mit Leber
Geflügelleber abspülen, trockentupfen und kleinschneiden. In 2 El Olivenöl anbraten und beiseite stellen. Zwiebel und Zu ...
Tomatensosse nach Feierabend
Zwiebel und Knobi feinhacken und in der heissen Butter kurz andünsten. Tomaten, Anis, Salz und Chilischote druff und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe