Knoblauch-Makkaroni mit Nüssen

  400g Makkaroni
  5 Knoblauchzehen
  5 Schalotten
  4tb Baumnussöl
  2tb Baumnüsse; fein gehackt
  0.25l Rahm
  0.5 Becher Gemüsebouillon
   Salz
   Pfeffer
  1tb Petersilie; gehackt
  2tb Käse; frisch gerieben
  12 Baumnusshälften
 
REF:  UZ, 06.02.2001 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Teigwaren in gesalzenem Wasser al dente kochen. Wasser abgiessen,
abtropfen lassen und heiss halten.

Knoblauchzehen und Schalotten schälen und fein hacken. Das Öl
erhitzen, die Zwiebeln darin glasig braten. Den Knoblauch und die
Nüsse zugeben und unter Rühren kurz mitbraten. Den Rahm und die
Bouillon angiessen und zwei Minuten kochen lassen. Die Sauce mit Salz
und Pfeffer abschmecken.

Die Makkaroni auf vorgewärmte Teller verteilen und die
Knoblauch-Baumnuss-Sauce darüber giessen. Mit Petersilie und
geriebenem Käse bestreuen. Die Baumnusshälften darauf verteilen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräutersenf
Zwiebel schälen und in Schnitze teilen, Knoblauch schälen und vierteln und zusammen mit Lorbeerblatt, Majoran, Salbei, T ...
Kräutersenf
Frische Kräuter lassen sich in Senf konservieren und geben ihm einen ganz typischen Geschmack. Solche selbstgemachten Kr ...
Kräuter-Senf (Basisrezept)
Die Senfkörner im Cutter fein mahlen. Zusammen mit den Kräutern, dem Ingwer- und Nelkenpulver, dem Zucker und dem Salz i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe