Knoblauchmus mit Thymian

  5 Knoblauchknollen
  6tb (-7) Olivenöl
  6 Stiele Thymian
   Pfeffer & Salz
 
ZUBEREITUNGSZEIT: 1 :15 Stunden
 
G E F U N D E N I N:  essen & trinken Ausgabe Februar 2005
 
NOTIERT IM FEBRUAR 2005 VON:  K.-H. BOLLER aka BOLLERIX



Zubereitung:
1. Knoblauchknollen in eine feuerfeste Form legen und mit zwei
Esslöffel Olivenöl beträufeln. Zwei Stiele Thymian dazu legen und im
vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 200° C Gas 3, Umluft
180° C 45-50 Minuten backen.

2. Die Knoblauchknollen herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
Zehen aus den Knollen lösen und das Innere mit den Fingern
herausdrücken. Das Knoblauchmus mit einer Gabel zerdrücken.
Restliches Olivenöl unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Restlichen Thymian abzupfen, hacken und zuletzt unter das Knoblauchmus
heben.

Pro Portion 2 g E, 8 g F, 11 g KH = 120 kcal/503 kJ



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohnenpüree
1. Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Knoblauchzehen pellen und leicht andrücken. Eingeweichte Bohnen in ein ...
Bohnensalat (Grillbeilage)
1. Die weissen Bohnenkerne über Nacht in 1 1/2 l kalten Wasser einweichen. Die Bohnen am nächsten Tag in Einweichwasser ...
Bohnensalat nach Siebeck
Am Besten wird der Salat mit grossen weissen Bohnen (Mantelknopf-Grösse). Die weissen Bohnen ein paar Stunden einweichen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe