Knoblauch-Öl-Sosse

 
Zutaten: 8 Knoblauchzehen 6-8
  1 rote Pfefferschote
  1 grüne Pfefferschote
  150ml Olivenöl
  1tb Butter
  1 Topf Basilikum
   Salz



Zubereitung:
Abgezogene Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Rote und grüne
Pfefferschote putzen und kleinschneiden. Alles in heissem
Olivenöl und Butter andünsten. Blättchen vom Basilikum hacken,
zugeben und etwas salzen. Mit den heissen Nudeln vermengen.

Info:
Passt zu Spaghetti oder Bandnudeln.
Lächerliche 330 Kalorien oder 1390 Joule muss jede Portion
mitschleppen.

* Quelle: Modified by Bollerix posted by K.-H. Boller
Bollerix@Wilam.North.De
** Gepostet von K.-H. Boller
Date: Tü, 7 Feb 95

Erfasser: Bollerix

Datum: 27.03.1995

Stichworte: Nudelsauce, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chilidip mit Fischsauce
Universell einzusetzen - ein Löffelchen davon über simplem, weissem Reis gibt ihm erfrischende Würze, ebenso tut jedem C ...
Chili-Erdnuss-Sosse
In einem Wok oder einer Bratpfanne Öl erhizen und die rohen Erdnüsse bei Mittelhitze rösten, dabei ständig umrühren und ...
Chiligewürzmischung - Nam Prik Phau
Schalotten und Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Krabben im Mörser fein zerstoßen (oder in der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe