Knoblauch-Risotto von Rainer Sass

  250g Risotto-Reis; (Carnaroli oder Aborio)
  100g frischer Knoblauch; gepellt
  0.75l Fleischbrühe; heiß
  1 Schalotte
  3 Olivenöl
  40g Butter
  40g Parmesan
  1 Petersilie
  2 angeschlagene süße Sahne
   etwas Limonensaft
   Salz



Zubereitung:
Den Knoblauch schälen und die Zehen vierteln oder halbieren, je nach
Grösse. Schalotte und Reis in Olivenöl andünsten - alles schön
verrühren, damit sich das Öl gleichmässig verteilt. Nun Knoblauch
und etwas erwärmte Brühe dazu - dann wieder rühren. Wieder Brühe
dazu und wieder rühren, bis die Flüssigkeit fast verschwunden ist.
Den Vorgang so oft wiederholen, bis der Reis bissig ist.
Gesamtrührzeit 20 Minuten.

Zum Ende der Rührzeit den geriebenen Parmesan, die Butter, Petersilie
und die angeschlagene Sahne dazu geben - mit Salz und etwas Limonen-
oder Zitronensaft abschmecken und servieren.

Wichtig ist das ständige Bewegen (bei mittlerer Hitze) des Reises.
Und unerlässlich ist eine gute selbstgekochte Brühe.

Der Reis nimmt die Brühe unterschiedlich auf - also evtl. benötigen
Sie etwas mehr oder weniger als einen dreiviertel Liter.

Der Risotto schmeckt solo, in einem tiefen Teller mit Löffel serviert,
sehr lecker oder mit etwas grünem Spargel oder einigen gebratenen
Scampis.

Quelle:
Das! - Das Abendstudio; Sendung vom 10. April 99 erfasst von Petra
Hildebrandt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

An der Gräte Gebratener Steinbutt mit Pilzen und Per ...
An der Gräte gebratener Steinbutt mit Pilzen und Perlzwiebeln Die Perlzwiebeln schälen, in der Pfanne mit Butter und Zu ...
Ananas in Kokosmilch
1.Zwiebeln pellen, längs halbieren und in dünne Spalten schneiden. Ingwer dünn schälen und auf der Gemüsereibe fein reib ...
Ananas in Rum
Die Ananas von dem grünen Schopf befreien, vierteln und den harten, faserigen Innenteil herausschneiden. Das Fruchtf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe