Knoblauch-Spaghetti

  400g Spaghetti
  3 Knoblauchzehen (können auch mehr sein)
  1.5dl Olivenöl
  1 getrockneter Peperoncino (auch Chilischote)
  4tb gehackte Petersilie
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Spaghetti in Salzwasser "al dente" kochen.
Knoblauch zerkleinern. Mit Öl un den Stückchen Peperoncino in einer
Pfanne langsam erwärmen. Petersilie dazugeben. Mit Salz und Pfeffer
würzen und mit einigen El. Spaghettiwasser verdünnen. 2-3 Min. ziehen
lassen und dann über die angerichteten Spaghetti verteilen. Sofort
servieren.

Das einfachste Meisterwerk der süditalienischen Küche!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pappardelle mit Pilzen und Haselnussbutter
1. Die Stielenden der Kräuterseitlinge abschneiden. Grosse Pilze längs halbieren. Die Haselnusskerne mittelfein hacken. ...
Pappardelle mit Räucherlachs-Basilikum-Sauce
Vom Räucherlachs die Ränder abschneiden, den Rest in feine Streifen schneiden. In einem Topf mit Butter die Schalottenwü ...
Pappardelle mit Ricotta und Schinken
1. Kürbisfleisch zuerst in Streifen, diese in dünne kleine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in halbe R ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe