Knoblauchsuppe

  15 Knoblauchzehen
  3 Salbeiblätter
  1 Lorbeerblatt
   Salz
   Pfeffer
  1 Prise/n Muskatpulver
  3 Eigelb
  6tb Olivenöl
  6 Scheib. Toastbrot
  1 Tasse/n Parmesankäse; gerieben



Zubereitung:
Die Knoblauchzehen schälen und in 1 1/2 l Wasser oder Milch aufkochen.
Salbeiblätter und Lorbeer dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum
Verfeinern kann man auch Cayennepfeffer und etwas Zitronensaft
dazugeben. Das ganze 20 Minuten kochen lassen. Dann den Knoblauch, den
Lorbeer, den Salbei herausnehmen. Den weichen Knoblauch pürieren oder
durch ein Sieb streichen. Die Masse wieder in die Suppe geben. Auf
kleiner Flamme warm halten. Eigelbe mit öl oder Sahne mischen, gut
verschlagen, damit sich die Flüssigkeit gut mischt. Die Suppe von der
Herdplatte nehmen, die Eigelbmischung langsam in die Suppe einrühren.
Dann mit dem Muskatpulver würzen. Achtung: Die Suppe danach nicht mehr
aufkochen, sonst stockt das Eigelb. Das Toastbrot entrinden und mit öl
und Parmesankäse vermengen, backen.
Die Brotmischung in vorgewärmte Suppenteller geben und die Suppe
darübergiessen.

hans@chef.net, converted by Mm Buster v2.0m.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwarzwälder Schinken
Diese Spezialität hat bei Schwarzwälder Bauern eine lange Tradition. Der Schinken braucht fast ein Vierteljahr, bis er d ...
Schwarzwälder Schinken-Cannelloni
Die Bechamelsosse, Quark und Eigelb gut mit dem Handrührer vermischen, fein gewürfelten Schwarzwälder Schinken hinzufüge ...
Schwarzwälder Schinken-Glücksbeutel
Möhren, Chilischoten und Fenchel ganz fein hacken und in kochendem Salzwasser 10 Minuten blanchieren. Kalt abbrausen. Zw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe