Knoblauchsuppe Grossmutterart

  6 Knoblauchzehen
  50g luftgetrockneter Rohschinken
  1 rote Paprika
   Olivenöl
  1 altbackenes Weißbrot
  1l Fleischbrühe
  1tb scharfes Paprikapulver
   Salz
  2tb Sherry



Zubereitung:
Die Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Schinken in kleine Würfel
schneiden, die Paprikaschote waschen, aufschneiden, Stielende und Kerne
entfernen und ebenfalls kleinschneiden. Etwas Olivenöl in einem Topf
erhitzen und Knoblauch, Schinken und Paprika 10 Minuten dämpfen, dann
herausnehmen und beiseitestellen.
Das Brötchen entrinden, in kleine Würfel schneiden und unter Rühren
und Wenden im verbliebenen Knoblauchöl goldbraun rösten.
Rechtzeitig vom Herd nehmen.
Die Brühe zum Kochen bringen, Knoblauch-Paprika-Schinken beigeben und
mit dem Mixstab pürieren. mit Salz, Paprikapulver und einem Schuss
Sherry abschmecken. Die Suppe auf vorgewärmte Teller geben und die
gerösteten Brotwürfel darüberstreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Soljanka mit Kalbfleisch und Wachteln (oder Fasan)'
Nach dem Grundrezept aus Rindfleisch, Kalbsknochen, Suppengrün, Salz und Pfeffer eine kräftige Bouillon kochen und abs ...
Soljanka mit Kalbfleisch und Wachteln (oder Fasan) (*)
(*) Soljanka Mjasnaja S Fasanom Aus Rindfleisch, Kalbsknochen, Suppengrün, Salz und Pfeffer eine kräftige Bouillon koch ...
Soljanka mit Kassler und Jagdwurst
Zuerst wird Kassler zusammen mit dem Suppengemüse, den Pimentkörnern und den Lorbeerblättern weich gekocht. Ist das Kass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe