Knoblauchsuppe mit blauen Trauben

  7 Knoblauchzehen
  30g Butter oder Margarine
  1l Gemüsebrühe
  2 Trockener weißer Landwein
   Salz
   Pfeffer
  3 Toastbrot
  150g Creme fraiche
  250g Blaü Trauben
  2 Zweige Pfefferminze
 
Erfasst Am 30.06.99 Von:  Renate Husmann Quelle: Vegetarisch Fit! Sonderheft 1/96



Zubereitung:
Auf Wunsch milch- und eifrei, Exklusiv, preiswert Knoblauchzehen
pellen, in feine Scheiben schneiden oder durch die Presse drücken.
Butter oder Margarine in einem schweren Topf erhitzen, den Knoblauch
dazugeben, kurz andünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Landwein
zugeben und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, aufkochen und
bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten köcheln lassen.

Toastbrot fein würfeln und zusammen mit der Creme fraiche in die Suppe
geben. Ein Mal aufkochen lassen, dann im Topf pürieren und auf der
ausgeschalteten Kochstelle noch 10 Minuten ziehen lassen.

Trauben evtl. häuten, halbieren, entkernen und kurz vor dem Servieren
in die Suppe geben. Mit Pfefferminze dekorieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelkrapfen mit Mokka-Sauce
Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte in dünne Scheibchen schneiden. Die Baumnusskerne grob ...
Apfelkren. (Meerrettich.)
6 bis 8 Stück geschälte Borsdorfer oder andere schmackhafte Äpfel, aus denen man das Kernhaus entfernt hat, werden gevie ...
Apfelkrokant-Torte
Man nehme eine beschichtete Pfanne, schmelze die Butter mit dem Zucker und gebe die Cornflakes dazu. Alles etwas verrühr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe