Knoblauchsuppe mit Croutons

 
Zutaten: 1 ungeschälte Knoblauchknolle
  1 Zwiebel
  40g Butter
  1.2l Gemüsebrühe
  300ml Sahne
  4tb Weißwein
  3 Eigelbe
   Salz
   Pfeffer
   Hefestreuwürze
   Käse (gerieben)



Zubereitung:
Die ungeschälte Knoblauchknolle 20 Minuten kochen. Die Zwiebel
würfeln und in 20 g Butter dünsten. Die Gemüsebrühe (auch Extrakt)
zugeben und 10 Minuten kochen lassen. Die Knoblauchzehen schälen, in
die Suppe geben und mit dem Pürierstab durchmixen, die Sahne dazu
geben, aufkochen und mit Weisswein, Salz, Pfeffer und Hefestreugewürze
abschmecken.
Die Eigelbe mit etwas Flüssigkeit in einer Tasse verrühren, in die
kochende Suppe rühren, danach nicht mehr kochen.
Grahambrot in kleine Würfel schneiden und in 20 g Butter rösten.
Suppe mit geriebenem Käse bestreuen, mit Sprossen, Croutons garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Kefir-Suppe mit Sauerampfer
Die Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln. Den Lauch in Streifen schneiden. Den Lauch in der Hälfte der ...
Kartoffel-Kerbel-Schaumsuppe
1. Schalotten längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in 1/2 cm breite Scheiben schneide ...
Kartoffel-Krabben-Suppe
Kartoffeln und Suppengrün in Fischfond und Wein etwa 20-30 Minuten kochen, anschliessend im Mixer pürieren. Zwiebelring ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe