Bananensplit mit Karobmantel (Basisch)

  2 Reife Bananen
  125ml Süsse Sahne
  4tb Chufas-Nüssli
  2tb Getrocknete Mangoscheiben Oder
  1 Frische Mango
  1ts Kanne-Zuckerrübensirup
   Etwas Wasser
  1 Blüte der Kapuzinerkresse
   Etwas Acerola-Pulver
 
Erfasst von:  Renate Schnapka am 25.05.97



Zubereitung:
Die Bananen schälen und der Länge nach durchschneiden. Das
Karobpulver mit Wasser und dem Rübensirup so lange verrühren, bis
eine streichfähige Masse entsteht. Die Bananenhälften mit einem
Pinsel mit der Karobmasse bestreichen.

Die Sahne steifschlagen und um die Bananen häufeln. Die getrockneten
Mangoscheiben 15 Min. in 1 Tasse Wasser einweichen und mit dem
Einweichwasser pürieren und über die Bananen giessen.

Alles mit Chufas-Nüssli und Acerola-Pulver bestreuen und mit den
Blueten der Kapuzinerkresse garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Würzige Feigenkonfitüre
Den Stielansatz der Feigen entfernen und die Früchte vierteln. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben, ...
Würzige Schweinekoteletts mit Mango-Limetten-Salsa
Für die Salsa in einer Schüssel Mangos, Tomaten, Zwiebel, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Orangen- und Limettensaft verme ...
Würziges Apfelgelee und Apfelchutney
Passt beides gut zur Kalbfleischterrine, ist schnell gemacht und lässt sich prima vorbereiten. Die Äpfel schälen, viert ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe