Knurrhahnfilet mit Fenchelgemüse

  4 Knurrhahnfilets
  1 geh. TL Salbei, in feine Streifen geschnitten
  1tb Kumquats, in feine Streifen geschnitten
  1 Schalotte, feingehackt
  0.125l Fischfond
  0.125l trockener Weisswein
  1 Zitrone, Saft
  2tb Crème fraiche
  2tb (-3) Butter
  1 geh. TL Mehlbutter
   Pfeffer, Salz
 
Fenchelgemüse:: 2 Fenchelknollen
  1 Schalotte, feingeschnitten
  1 Knoblauchzehe, feingeschnitten
  0.25l Gemüsebrühe
  2tb Butter
   Olivenöl zum Anbraten
   Salz, grober Pfeffer



Zubereitung:
Die Knurrhahnfilets waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer
würzen. Die Filets in etwas Butter von beiden Seiten jeweils 2 Minuten
anbraten und anschliessend warmstellen. Schalotte und Kumquats in etwas
Butter glasig dünsten. Mit Fischfond und Weisswein ablöschen und um
die Hälfte reduzieren lassen.
Zitronensaft, Salbei, Creme fraiche untermischen. Die Sosse mit
Mehlbutter binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fischfilets
in der Sosse kurz erhitzen und anrichten. Dazu Fenchelgemüse
servieren.

Fenchelgemüse:
Die Fenchelknollen halbieren und den Strunk herausschneiden. In einer
Pfanne (mit feuerfestem Griff) die Fenchelknollen mit Ölivenöl
anbraten. Schalotten und Knoblauch zugeben. Wenn alles Farbe angenommen
hat, mit der Brühe ablöschen. Die Pfanne mit einem Deckel
verschliessen und das Ganze bei kleiner Hitze 20 Minuten dünsten.
Anschliessend den in der Pfanne verbliebenen Fond auf die Schnittseiten
der Knollen geben und diese mit Butterflöckchen, grobem Pfeffer und
Salz bestreuen. Im Backofen noch kurz gratinieren.

http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2001/08/22/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinelendchen nach Winzerart
Das Filet von Häuten und Fett befreien. In dicke Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wälzen und ...
Schweinelendchen auf Kartoffel-Zucchini-Gemüse in...
Kartoffeln schälen und hobeln. Die Zucchini ebenfalls hobeln. Die Tonpfanne mit etwas Olivenöl auf den Herd stellen und ...
Schweinelendchen im Brioche-Teig
3 EL Milch erwärmen, Hefe zerbröckeln und darin auflösen. 500 g Mehl in eine Schüssel geben, Hefemilch und Zucker in die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe