Knusperkraut

  100g Mehl
  1 Prise Salz
  0.125l Trockener Weisswein
  2 Eier
  1tb Öl
  400g Sauerkraut
  2tb In Lake eingelegter grüner
   Pfeffer
  2tb Frische,gehackte Kräuter
  1 Knoblauchzehe,gepresst
   Fritierfett



Zubereitung:
Von dem Mehl, Weisswein, Eigelb, Öl einen Teig rühren, das Eiweiss
sehr steif schlagen und unterheben.
den Teig dritteln, 1/3 nicht würzen, 1/3 mit grünem Pfeffer, 1/3 mit
Kräuter und Knoblauch vermischen.
Sauerkraut gut abtropfen lassen.
Mit der Gabel einige Sauerkrautstreifen aufnehmen, in den Teig
tauchen und im heissen Fritierfett goldgelb backen. Das Fett auf
Küchenpapier abtropfen lassen.

Dazu : Ein gutes kühles Bier.

QUELLE : CMA-Broschüre "Sauerkraut auf neue Art"

** Gepostet von Peter Mess
Date: Tü, 08 Nov 1994

Erfasser: Peter

Datum: 01.12.1994

Stichworte: Gemüse, Sauerkraut, Vorspeise, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eier, Eg-Verordnung für die Haltung
Häufig wird mit der Qualität der Eier argumentiert, ohne dass genau erklärt wird, was mit den Begriffen genau gemein ...
Eierbecher aus Quark-Öl-Teig
Magerquark, Zucker, Salz und Ei gut verrühren, nach und nach das Öl dazugeben und gut verquirlen. Mehl mit Backpulve ...
Eierchampignons
Eier hart kochen, pellen, kalt werden lassen, klein schneiden. Backofen auf 230 Grad vorheizen. Ein Backblech einfetten. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe