Knusperkuchen

 
Teig::  Hefeteig nach Grundrezept 2,
   halbe Menge für ein Kuchenblech
 
Belag: 200ml Sahne, saure
  2 Speisestärke
 
Füllung:: 150g Haselnüsse, gemahlene
  100g Walnüsse, grob gehackte
  150g Zucker
  50g Butter
 
durchsichtiger Zitronenguß:: 200g Puderzucker
  2 Zitronensaft
  1 Wasser, heißes
  50g Kokosfett



Zubereitung:
Saure Sahne und Speisestärke verrühren und auf den
ausgerollten Hefeteig streichen. Die gemahlenen Haselnüsse
und die gehackten Walnüsse mit dem Zucker mischen, auf den
Belag streuen und mit der zerlassenen Butter beträufeln.
Backen.
Nach dem Abkühlen mit einem durchsichtigen, glänzenden Zitronenguß
überziehen. Dafür den gesiebten Puderzucker mit
Zitronensaft, heißem Wasser und dem zerlassenen, wieder
abgekühlten Kokosfett gut verrühren.

Backzeit: 20 Minuten
Hitze: 180°-200° C

Ein schneller Sonntagskuchen, der wegen seines "runden"
Geschmacks - säürlich und knusprig zugleich - sehr beliebt
ist. Er halt sich auch einige Tage frisch.



:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Alfred Jäger



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hackkuchen vom Blech
03. 97 erfasst von I. Benerts ===============================Quelle================================= ...
Hack-Roulade mit Kürbis
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Semmelbrösel (I) mit der Sahne übergiessen, etwas verrühren und quellen lassen. Zwiebe ...
Hafer - Spekulatius
Mehl, Schmelzflocken, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Bittermandelöl, Gewürze, Eier, Butter und gemahlene Mandeln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe