Knuspermonde

  250g Weizenmehl
  1 Msp. Backpulver
  75g Zucker
  1 Becher Vanillinzucker
  4dr Butter-Vanille-Aroma
  3 Eier; hartgekocht
  1 Eigelb
  175g Butter
 
Eigelbmilch: 1 Eigelb
  1tb Milch



Zubereitung:
Das Eigelb durch einen Sieb streichen. Teig zubereiten, in kleine
Portionen dünn ausrollen, Monde ausstechen, auf mit Backpapier
belegtes Backblech legen. Nach Belieben mit Eigelbmilch bestreichen.

: Strom: 170 bis 200 (vorgeheizt)
: Gas: Stufe 3 bis 4 (vorgeheizt)
: Backzeit: 8 bis 10 Minuten Quelle: Dr. Ötker Rezeptsammlung Nr. 30
"Von Grossmamas Weihnachtsfest" erfasst: Sabine Becker, 4. September
1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chlaus-Stiefeli
Teig: Butter oder Margarine weich rühren. Zucker, Salz, Ei und Milch zugeben, rühren bis die Masse hell ist. Kakaopulver ...
Chloschterläckerli (Klosterleckerli)
Bienenhonig warm aber nicht heiss werden lassen. Zucker, Zimt, Muskatnuss, Eigelb und abgeriebene Zitronenschale dazugeb ...
Chnöiblätze (Fastnachküchlein)
In einer Schüssel das Mehl zu einem Ring formen. Die restlichen Zutaten gut verrühren und in die Mitte des Mehlringes ge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe