Bananentartar mit Cashew-Toffee

  250g Zucker
  1 Dose/n Kokosmilch
  200g Cashew-Nüsse
  2 Limetten, den Saft
  4 Bananen
 
REF:  Vox - Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-04-11
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Zucker mit 2 EL Wasser in einem Topf karamellisieren lassen. Die
Cashews anhexeln und zu dem Karamell geben, einrühren und die Hitze
ein wenig runterdrehen, damit der Zucker nicht anbrennt. Mit der
Kokosmilch ablöschen (1-2 EL noch in der Dose lassen). Wenn der
Karamell zähflüssig ist, diesen ganz dünn auf ein mit Backpapier
ausgelegtes Blech streichen.

Die Bananen möglichst fein schneiden, mit dem restlichen Kokoswasser
und Limettensaft vermengen. Die Masse dann in eine Auflaufform geben,
leicht andrücken und kurz im Kühlschrank kaltstellen.

Zum Schluss das Karamell in grobe Streifen schneiden, über das
Bananentartar geben und das Ganze servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blutorangen-Joghurtspeise
Joghurt mit Grenadinesirup verrühren. Den durchgesiebten Orangensaft erhitzen, darin die eingeweichte, ausgedrückte ...
Blutorangenpudding mit Karamellisierten Biskuit-Croûtons
Tipp Wenn Sie die Biskuitwürfel bei Zimmertemperatur abkühlen lassen, wird der Zucker kross und der Biskuit somit richt ...
Blutorangensalat mit Granatapfelsirup
1. Orangen dick schälen. Anschliessend die Orangen dritteln, dabei die Kerne entfernen (alternativ in dicke Scheiben sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe