Knusprige Honigente

  1 bratfertige Ente (ca. 2 kg)
  1 Zwiebel
  3 Stangen Staudensellerie
  2 säürliche Apfel
  1tb Butter
  60g Paniermehl
  1pn Zimt
   schwarzer Pfeffer
   Salz
  1ts abgerieb. Zitronenschale
  0.125l Cidre
  2tb Honig



Zubereitung:
Zwiebel fein würfeln, Selleriestangen klein schneiden, Äpfel in
Spalten schneiden und alles in Butter anbraten. Von der Kochstelle
nehmen und Paniermehl, Gewürze und Cidre hinzufügen.

Ente innen mit Salz und Pfeffer einreiben und mit dem Gemüse füllen.
Öffnung mit Küchengarn zunähen und die Keulen mehrmals einstechen.
Rost mit der Ente auf die gewässerte Fettpfanne legen. Bei 200°C ca.
90 Min. braten.
15 Min. vor Ende der Bratzeit die Ente mit in l EL heissem Wasser
gelösten Honig bestreichen.

Als Beilage schmecken Rotkohl oder Rosenkohl mit Salzkartoffeln.
:Notizen (*) : Quelle: WAZ vom 14.12.1999
: : von Heinrich Szczerbinski, Dortmund
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Saarländische Gefillde mit Gänseleber in Trüffelschau
-- Ilka Spiess Die rohen Kartoffeln sehr fein in ein Tuch reiben und fest ausdrücken. Gegarte Kartoffeln durch eine Pre ...
Saarländischer Lyoner Als Gemüse-Lasagne
Lyoner pellen und wie den Käse in lange etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden. Mit Weisswein marinieren, mit Klarsichtfolie ...
Saarländischer Lyoner Als Gemüse-Lasagne
Lyoner pellen und wie den Käse in lange etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden. Mit Weisswein marinieren, mit Klarsichtfolie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe