Knusprige Schweinefleischhappen mit Chilisauce

  1.4kg Schweinefilet in 1 cmgrosseStücke geschnitten
  1lg Zwiebel feingehackt
  0.5ts getrockneter Thymian
  225ml Bitterorangensaft oder
  100ml Orangensaft und
  100ml Limettensaft
  1 frische Chilischote gehackt
  2 Knoblauchzehen zerdrückt
  100ml Erdnussöl
   schwarzer Pfeffer f.a.d.M.
   Salz
  0.25ts gemahlener Zimt
  0.5ts gemahlener Kreuzkümmel



Zubereitung:
In einer Glasschüssel die Fleischstücke mit Zwiebel, Thymian,
Orangensaft, Chilischote, Knoblauch, Pfeffer und Salz mischen. Zugedeckt
für sechs bis acht Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann in eine grosse
schwere Pfanne füllen und soviel Wasser zugiessen, dass die Fleischwürfel
bedeckt sind. Die Temperatur reduzieren und das Fleisch in etwa 40
Minuten gar kochen lassen.

Das Fleisch abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Das Öl in
einer Bratpfanne erhitzen und die Fleischstücke unter Rühren scharf
anbraten, bis sie rundum gebräunt sind. Sofort servieren.

* Quelle: K.-H. Boller

Erfasser: K.-H.

Datum: 19.08.1996

Stichworte: Fleisch, Schwein, Jerk, Kreole, Karibik, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Puten-Saté mit Macadamianuss-Dip
Zubereitung 1. Putenbrust in fingerbreite (ca. 5 mm) dicke Streifen schneiden. Limettenschale abreiben, den Saft auspre ...
Putensauerbraten
Suppengemüse putzen, waschen und zerschneiden. Eine Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Diese dann mit dem Suppengr ...
Puten-Schaschlik mit Zucchini
Reis in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 25 Minuten garen. Fleisch waschen, trockentupfen und in Wü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe