Knusprige Shrimps

 
Zutaten: 500g Shrimps geschält;
   frisch oder tiefgefroren
   Öl zum Fritieren (Erdnuss- oder Maiskeimöl)
  1tb Reiswein oder Sherry, halbtrocken
 
Für die Marinade: 1 Prise Salz
  1tb Maisstärke (Maizena)
  1 Eiweiss
 
Für die Sauce: 1tb Maisstärke
  4tb Klare Brühe
  1 Prise Salz
  1 Prise Zucker



Zubereitung:
Hinweis: Der Reiz dieses Gerichts liegt in der Struktur. Die schnell
gegarten Shrimps sollten aussen knusprig und innen zart sein. Je länger
sie mariniert werden - im Kühlschrank bis zu drei Tagen - desto
köstlicher der Geschmack. Die feine Farbe der Shrimps erfordert keine
Garnierung. 1. Shrimps auftauen und abspülen, mit Küchenkrepp abtupfen
und in eine Schüssel geben.

2. Marinieren: Das Salz über die Shrimps streuen, dann die Stärke
darüberstäuben und durchmischen. Das Eiweiss zugeben und gut mischen, bis
die Shrimps gleichmässig umhüllt sind. Zugedeckt mindestens 5 Stunden
ruhen lassen (siehe Hinweis oben).

3. Die Sauce vorbereiten: Stärke, Brühe, Salz und Zucker in einem
Schälchen mischen und beiseite stellen.

4. Das Öl zum Fritieren im Wok oder einer Friteuse auf 150 Grad erhitzen
und die marinierten Shrimps vorsichtig hineingeben. Mit einem Sieblöffel
herausnehmen, bevor sie ganz gar sind, auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

5. Öl bis auf 2 El. aus dem Wok nehmen und zur Wiederverwendung abfüllen.
Wok erneut erhitzen, bis er raucht, dann die Shrimps wieder hineingeben,
kurz rühren und wenden. Den Wein am Wokrand entlang einlaufen lassen, dann
die Saucenmischung einrühren. Ein paar mal rütteln und wenden und sofort
auf einer vorgewärmten Platte servieren.

** From: C.WULF@TBX.BERLINNET.in-BERLIN.de (Christian Wulf)
Date: Tü, 11 Jan 1994 06:17:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 01.02.1994

Stichworte: Vorspeisen, Fisch, Shrimps, zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Rumtopf
Ein Rumtopf besteht aus frischen Früchten des Erntejahres, der mit jeder neuen, reifen Frucht aromatischer und reichhal ...
Rumtopf II
Benötigt wird ein möglichst gradwandiger Stein- oder Glastopf mit mindestens 5 Liter Fassungsvermögen , der mit p ...
Rumtopffahrplan
Startzeit ist Mai oder Juni. Für den Rumtopf geeignet ist ein grosser, lasierter Steinguttopf mit mindestens 5 l Fassu ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe