Knusprige Zucchini in Cidre-Teig

  2 Eier
  250g Mehl
   Jodsalz
  350ml Cidre; oder Apfelsaft
  1kg Zucchini
  500g Vollmilch-Joghurt
  1tb Zitronensaft
  1tb Olivenöl
  1bn Minze
   weißer Pfeffer
  200ml Spezial-Fritieröl (aus dem Reformhaus)



Zubereitung:
Eier, Mehl, etwas Salz und Cidre mit einem Schneebesen verrühren. Ca.
30 Minuten quellen lassen.

Zucchini putzen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

Joghurt, Zitronensaft und Olivenöl glattrühren. Minzeblättchen von
den Stilen zupfen und fein hacken. Unter den Joghurt rühren. mit Salz
und Pfeffer würzig abschmecken.

Fritieröl in einer grossen Pfanne erhitzen. Zucchinischeiben mit einer
Gabel durch den Ausbackteig ziehen, von beiden Seiten goldbraun backen.
Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und mit dem Minz-Dip anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Leipziger Allerlei... (2 von 5)
Var. 2 Kalbsfond erhitzen und die Morcheln darin zwei Stunden einweichen. Gemüse putzen. Karotten, Kohlrabi und Sparge ...
Leipziger Allerlei... (3 von 5) Franz Raneburger
Var. 3 Gemüsesud: Wein und Estragonessig mit Wasser mischen und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer, Lorbeer und Gewü ...
Leipziger Allerlei... (4 von 5) Helmut Gote
Var. 4 Die Morcheln in so viel lauwarmen Wasser einweichen, dass sie gerade bedeckt sind und zwei Stunden ziehen lassen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe