Kochbanane, Infos, Kelewele

   Kochbanane



Zubereitung:
Kochbanane: im Gegensatz zur Süssbanane kann die Kochbanane, die vor
allem aus Stärke besteht, nicht roh gegessen werden.

Englisch und französisch wird die Kochbanane plantain genannt.

In Westafrika dient die Kochbanane als Grundnahrungsmittel, neben
Knollenfrüchte wie Yams, Maniok oder Süsskartoffeln.

Ist sie noch unreif und grün, wird sie geschält und - in Stücke
oder Streifen - in gesalzenem Wasser gegart.

Reif ist sie gelb und wird meistens fritiert oder gegrillt.

Zum Beispiel: Kelewele, aus Ghana. Die reifen Kochbananen werden
geschält, in fingerdicke Stücke geschnitten (etwas grösser als
Pommes frites), mit Salz und Pfeffer bestreut und in reichlich Öl
gebraten, bis sie goldgelb sind. Heiss servieren.

Oder: Kochbananenbrei aus Kamerun. Kochbananen schälen, in Stücke
schneiden und in Salzwasser weichkochen. Kochwasser abgiessen, Bananen
auskühlen lassen und pürieren.

* H.-U.Stauffer, L.Taddei J.-Cl.Pulfer, Afrikanisch
Kochen,Rio Verlag Zuerich 1994, ISBN 3-907768-08-6
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 09.10.1994

Stichworte: Gemüse, Info, Ghana, Afrika, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Würzige Biersuppe
Bier, Zucker, Zimt und Salz zum Kochen bringen. Eigelb und Sahne verquirlen. Den Topf mit demBier von der Herdplatte neh ...
Würzige Feigenkonfitüre
Den Stielansatz der Feigen entfernen und die Früchte vierteln. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Topf geb ...
Würzige Filet-Farmerpfanne
Fleisch in Streifen schneiden, Zwiebeln und Knoblauchzehen fein würfeln. Alles in Öl gut anbraten. Tomaten häut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe