Kochbananen-Chips

  2 grüne Kochbananen, je 300 g
  500ml Wasser
  2ts Salz
  500ml neutrales Pflanzenöl
   Salz



Zubereitung:
Die Kochbananen mit einem Messer schälen und schräg in etwa 1 cm
dicke Scheiben schneiden.
In einer Schüssel das Wasser mit dem Salz verrühren und die
Bananenscheiben darin etwa 30 Minuten stehenlassen. Dann herausnehmen,
abtropfen lassen, gut trockentupfen.
Das Öl in einer breiten Pfanne erhitzen, bis an einem hineingehaltenen
Holzstäbchen kleine Blasen aufsteigen. Immer 4-5 Bananenscheiben auf
einmal hineingeben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten je etwa 1
Minute braten. Vorsicht, Spritzgefahr! Mit einem Schaumlöffel
herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Bananen-Chips mit einem breiten Gegenstand (ein kleiner Teller oder ein
breites Messer) vorsichtig flach drücken. Dabei dürfen die Ränder
ruhig etwas aufplatzen. Dann die Chips wieder portionsweise etwa 1 Min.
fritieren, bis sie knusprig goldbraun gebraten sind. Heiss oder warm
mit Salz bestreut zum Aperitif servieren.

Zubereitungszeit: 20 Minuten (plus 30 Min. Ruhen)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweine-Medaillons mit Spargel
Zwiebel würfeln, Spargel schälen und in 1 cm lange Stücke schneiden. Dill hacken. Medaillons salzen und pfeffern. ...
Schweinenacken mit Datteln-, Ingwerfüllung
Den Nacken von überflüssigem Fett befreien, seitlich aufschneiden und leicht klopfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika leic ...
Schweinenacken mit Ingwer
Schweinenacken waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Das Fleisch pfeffern und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe