Kochen mit Oliven... Kräuter-Oliven

  250g Schwarze Oliven
  1 Zweig frischer Oregano
  3 Knoblauchzehen
  3tb Olivenöl
  6tb Guter Weissweinessig
  2tb Wasser
   Pfeffer
 
REF:  Bieler Tagblatt, 14.8.00 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Oliven abbrausen, abtrocknen. Knoblauchzehen in dünne Scheiben
schneiden. Das Olivenöl mit den Knoblauchscheibchen sachte erhitzen.
Oliven zugeben, unter ständigem Rühren drei Minuten sanft braten.
Die Hälfte der Oreganoblätter einstreuen. Den Weissweinessig und
Wasser zugiessen, kräftig aufkochen, den Sud zur Hälfte eindampfen
lassen.

Den restlichen Oregano untermischen, mit Pfeffer würzen. Die Oliven
heiss aus der Pfanne servieren. Dazu knuspriges Weissbrot reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Joghurt-Sauerrahmterrine mit Räucherlachs und Glattbut
Joghurt und Sauerrahm in einer Schüssel glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. Die eingeweichte Gel ...
Joghurt-Schnittlauchterrine
1. Die Radieschen und die Rote Bete raspeln. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Fenchelblätter blanchieren und de ...
Johanna Maier - Mein Winter-Menü
: Kaiserschmarren vom Bergkäse mit Apfel-Walnuss-Salat : Rahmsuppe vom Knollensellerie mit Winterlichem Backgemüse : Ges ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe