Kochen mit Senf (Info)

  1 Info



Zubereitung:
Nahezu unentbehrlich zum Würstchen und zur Brotzeit ist Senf. Doch
auch in der feinen Küche darf die beliebte Würzpaste aus gemahlenen
Senfkörnern, Essig, Kräutern und Gewürzen nicht fehlen, denn Senf
ist zum Würzen von Saucen, Salaten und vielen Speisen beliebt. In der
Kochschule verrät Susanne Hornikel, wie köstlich man mit Senf Kochen
kann.

_Warenkunde zum Senf_ * Senf ist eine Würzpaste aus gemahlenen
Senfkörnern, Essig, Weinmost, Gewürzen, Kräuter, Salz und Zucker.
Senf gibt es in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und von
unterschiedlicher Schärfe von mildwürzig süss bis sehr scharf.
* Senf wird zu Würstchen gegessen, aber auch zum Würzen von Saucen,
Salaten, Fleisch, Fisch- und Gemüsegerichten verwendet.
* Zur Senfherstellung werden gelbe und braune Senfkörner verwendet,
diese sind ölhaltig. Die gelben Körner enthalten vor allem das
Sinalbin-Senföl, das für den typischen Senfgeschmack verantwortlich
ist. Die braunen Senfkörner enthalten das Allyl-Senföl, das die
Schärfe verursacht. Scharfer Senf enthält daher besonders viele
braune Senfkörner.
* Einer der berühmtesten scharfen Senfe ist der franz. Dijon-Senf.
Er wird nach einem traditionellen Herstellungsverfahren aus dem 13.
Jh. hergestellt.
* Die Senfpflanze wird hauptsächlich in Norddeutschland, Dänemark,
England, Frankreich und in den Niederlanden angebaut.
* Senf wird in Deutschland ohne Konservierungsstoffe hergestellt und
ist nicht unbegrenzt haltbar. Geöffnete Packungen immer verschlossen
im Kühlschrank aufbewahren und bald verbrauchen.
* Neben Senf als Würzpaste, können auch die Senfkörner
beispielsweise für eingelegtes Gemüse verwendet werden. Senfpulver
ist eine Gewürzmischung aus entölten weissen Senfkörnern mit
Cayennepfeffer und ideal als Gewürz zum Kochen.

Rezepte:
Welsh Rarebit Dorsch in Senfsauce Klassische Vinaigrette
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/02/17/index.ht ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Unbehandelte Zitrusfrüchte (Info)
Die Weihnachtsbäckerei läuft auf Hochtouren. Viele Plätzchen bekommen erst durch etwas abgeriebene Zitronen- oder Orange ...
Ungarische Küche (Info)
Vorstellungen über ausländische Küchen sind oft einseitig und von Vorurteilen geprägt. So hat auch die ungarische Küche ...
Unkraut für den Kochtopf - Wildpflanzen auf d Teller (Info)
_1. Einführung_ Vieles was von uns als Unkraut erkannt wird, ist essbar und kann von kulinarischem Hochgenuss sein. Bee ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe