Kochkäse-Zubereitung

 
Weißer Quarkkäse: 5l Saure dicke Milch - abgerahmt
  1l Wasser; heiß
 
Kochkäse: 1kg Weißer Quarkkäse
  50g Butter; zerlassen
  1 Handvoll Salz
  2tb Kümmelkörner



Zubereitung:
> Hat zufällig jemand 'ne Ahnung wie man Kochkäse selbst machen kann?
Henriette Davidis-Holle hat ein Rezept in ihrem "Praktischen Kochbuch"
32. Auflage, 1906: 1. Weisser Quarkkäse. Man nimmt 5 l abgerahmte
saure dicke Milch und vermischt sie mit 1 l heissem Wasser, wobei man
durch ein in die Milch gehaltenes Thermometer darauf achten muss, dass
die Mischung 28 Grad Reaumur zeigt, weil bei grösserer Hitze der Käse
hart und bröcklig wird. Die abgeschiedene Käsemasse legt man auf ein
mit einem nassen Tuch ausgelegtes Sieb, beschwert sie und lässt sie
erst gut abtropfen, bevor man den Quark weiterbenutzt.

(...) 4. Kochkäse. 1 kg des weissen Quarkkäses Nr. 1 krümelt man
mit den Händen so fein wie möglich, verteilt dann die Masse in einer
Herzmulde so, fass sie den Boden fingerdick bedeckt und legt nun erst
ein leinernes und darauf ein wollenes Tuch darüber. Jetzt schiebt man
einen leinernen Sack, der kein Löchlein haben darf, über die Mulde
und stellt diese in einen Raum, dem der sich entwickelnde Käsegeruch
nicht schadet. Bei heisser Wittterung lässt man den Käse drei, bei
kühler sechs Tage stehen. Die Quarkmasse wird nun teflossen sein, sie
wird mit 50 g zerlassener frischer Butter, einer Handvoll Salz und 2
Löffeln Kümmelkörner - letztere lässt man oft fehlen - verrührt
und dann unter beständigem Rühren so lange gekocht, bis die Masse
klar und flüssig aussieht. Man füllt den Kochkäse in kleine
Porzellanschüsseln. Beim Anrichten wird er gestürzt. - Selbst im
Sommer hält dieser Kochkäse mehrere Wochen.

Na, dann viel Vergnügen - auch mit den Nachbarn im Hochhaus...

Abgetippt und gepostet von Christianbluehm@hg.maus.de (Christian
Bluehm), 11.01.94



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kastanien-Käse-Souffle
Das Mehl in der Butter kurz anschwitzen. Die Milch dazugeben und unter Rühren kurz aufkochen. Auf kleinem Feuer köcheln ...
Kastanien-Kürbis-Suppe
Für die Kastaniensuppe Bouillon und Rotwein aufkochen. Die noch gefrorenen Kastanien beifügen. Die Suppe zugedeckt etwa ...
Kastanien-Steinpilz-Suppe (Tessin)
Die gehackten Zwiebeln im Olivenöl dünsten, die blättrig geschnittenen Steinpilze beifügen und mitdünsten, mit Merlot ab ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe