Kod-og melbollesuppe (Klösschensuppe) (Diabetes)

 
Für die klare Suppe: 1kg Rinderknochen
  2.5l Wasser
  1bn Suppengrün: Möhren, Peter- - silie, Sellerie, Lauch
  0.5 Zwiebel
   Salz + Pfeffer
 
Für die Fleischklösschen: 100g Brät o. Gehacktes
   Salz + Pfeffer
   Instant- o. Gemüsebrühe
   zum Garen
 
Für die Mehlklösschen: 40g Butter
  25g Mehl
  100ml Kochendes Wasser
  1 Ei; getrennt
  0.25ts Salz



Zubereitung:
Suppe: die gewaschenen Knochen mit 1 l Wasser kalt aufsetzen und zum
Kochen bringen. Die Knochen aus der Brühe nehmen, und die Brühe
wegschütten. Die so gereinigten Knochen mit 1,5 l Wasser erneut
aufsetzen, salzen und pfeffern und 1-1 1/4 Stunden köcheln lassen.
Knochen herausnehmen. Die halbe Zwiebel mit der Schale anrösten und
zur Suppe geben (ergibt die goldbraune Farbe!). Suppengrün
kleinschneiden und in die Suppe geben, 30-40 Min. weiterköcheln, dann
abseihen.

Fleischklösschen: Aus dem Brät sowie Salz und Pfeffer kleine
Klösschen formen und bei schwacher Hitze 10-15 Min. in der
Instant-Gemüsebrühe ziehenlassen. Herausnehmen und in der
selbstgekochten klaren Suppe servieren.

Mehlklösschen: Die Butter zerlassen, das Mehl einrühren, dabei nach
und nach kochendes Wasser dazugiessen. Die Mischung kühlen. Das
Eiweiss steifschlagen. Eigelb, Salz und Zucker zu der kalten
Butter-Mehl-Mischung geben. Den Eischnee unterheben. Zu kleinen
Bällchen formen, diese einige Minuten in kochendem Wasser garen und
ebenfalls in der selbstgekochten Suppe servieren.

:Pro Person ca. : 240 kcal
:Pro Person ca. : 1005 kJoule
:Eiweiss : 16 Gramm
:Fett : 16 Gramm
:Kohlenhydrate : 7 Gramm
:Anzurechnen : 4g Kh (1 Port.= 1/3 Be)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Puter auf Wirsing geschmort
Geflügel in Butter und Öl in grossem Schmortopf anbraten, gehackte Zwiebel + Knoblauch + Ingwer dazu, kurz mitbraten, mi ...
Putergulasch
Keulen entbeinen, von Haut befreien, kleinwürfelig schneiden. In heissem Fett die in Scheiben geschnittenen Zwiebel gold ...
Puternunterkeulen mit Paprika
Putenunterkeulen waschen, trockentupfen. Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden. Knoblauch, Sojasosse, Apfelsaft oder ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe