Kohlpüree

  500g Wirsing und /oder Rosenkohl
  2tb Butter
  200ml Sahne, geschlagen
   Salz, Pfeffer
   Muskat
   Zucker



Zubereitung:
Den Kohl vorbereiten und klein schneiden. In Salzwasser garen, dann
abgiessen und mit Eiswasser abschrecken. Im Mixer zusammen mit der
Butter pürieren. Dann in den Topf zurückgeben und mit Salz, Pfeffer,
Zucker und Muskat abschmecken. Schlagsahne unterheben, nochmals sanft
erhitzen und als Beilage zu Wild servieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/01/13/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfannengerührter Spinat
Dies ist eines der beliebtesten Rezepte von der Pazifikküste. Vorweg ein Wort der WARNUNG: Dieses Rezept erfordert sehr ...
Pfannengerührtes Chinagemüse
Alle Zutaten müssen klein geschnitten bereit stehen. Sie bleiben bis zur Verwendung frisch, wenn man sie mit angefeuchte ...
Pfefferbirnen
Schnittflächen der Birnen mit Zitronensaft beträufeln, mit Marmelade bestreichen und darauf den pfeffer streuen. Birnen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe