Kohlpüree

  500g Wirsing und /oder Rosenkohl
  2tb Butter
  200ml Sahne, geschlagen
   Salz, Pfeffer
   Muskat
   Zucker



Zubereitung:
Den Kohl vorbereiten und klein schneiden. In Salzwasser garen, dann
abgiessen und mit Eiswasser abschrecken. Im Mixer zusammen mit der
Butter pürieren. Dann in den Topf zurückgeben und mit Salz, Pfeffer,
Zucker und Muskat abschmecken. Schlagsahne unterheben, nochmals sanft
erhitzen und als Beilage zu Wild servieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/01/13/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauchröllchen mit Gefüllten Tomaten und Kartoffeltalern
Die geschälten und gekochten Kartoffeln noch heiss mit einer Kartoffelpresse zerdrücken und mit dem Ei und etwas Mehl zu ...
Lauchzwiebel-Pancakes
1. Mehl und Salz in die Küchenmaschine geben, in Betrieb nehmen und dabei eine 3/8 Tasse Tasse Wasser einlaufen lassen, ...
Le Puy-Linsen
Schalotte und Knoblauch anbraten, Gemüse und Linsen zugeben, mit Ahornsirup ablöschen, etwas Wasser zugeben und die Lins ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe