Kohlpüree

  500g Wirsing und /oder Rosenkohl
  2tb Butter
  200ml Sahne, geschlagen
   Salz, Pfeffer
   Muskat
   Zucker



Zubereitung:
Den Kohl vorbereiten und klein schneiden. In Salzwasser garen, dann
abgiessen und mit Eiswasser abschrecken. Im Mixer zusammen mit der
Butter pürieren. Dann in den Topf zurückgeben und mit Salz, Pfeffer,
Zucker und Muskat abschmecken. Schlagsahne unterheben, nochmals sanft
erhitzen und als Beilage zu Wild servieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/01/13/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Farofa Seca - Trockene Farofa mit Varianten
Das Mehl in einer Pfanne unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten rösten. Die Herdplatte ausschalten und die Butter nach un ...
Fava - Pürierte Puffbohnen
Die getrockneten Bohnen waschen, dann 8 Stunden einweichen, abgiessen und erneut waschen. Die Bohnen mit Zwiebeln, Olive ...
Feigen-Chutney
Feigen mit einem scharfen Messer schälen und in etwa 0,5-1cm grosse Würfel schneiden. Rotwein und Portwein auf die Hälft ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe