Kohlrabi Eintopf mit Hähnchenkeulen

  1bn Suppengrün
  1kg Kohlrabi
  2tb Öl
  4 Hähnchenkeulen (etwa 900 g)
  1l Hühnerbrühe (evtl. Instant)
  250g Kartoffeln
  2bn glatte Petersilie
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
   Muskutnuß (frisch gerieben)



Zubereitung:
-- Essen & Trinken ? Das grosse -- Buch vom Kochen,
-- Sonderausgabe 1982 Gruner + -- Jahr, erfasst durch Michael
-- Braun Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden.
Kohlrabiknollen schalen und in Spalten schneiden. Die zarten
Herzblätter vom Kohlrabi aufheben.
Öl in einem Topf heiss werden lassen, Hähnchenkeulen darin von jeder
Seite 4 Minuten scharf anbraten. Das vorbereitete Suppengrün und die
Kohlrabispalten zugeben, in 5 Minuten andünsten. Danach die Brühe
zugiessen. Den Eintopf im geschlossenen Topf 20 Minuten garen.
Anschliessend Hähnchenkeulen herausnehmen und warm stellen. Kartoffeln
schälen, waschen und abgetropft auf der feinen Seite der
Haushaltsreibe in den Eintopfreiben, durchrühren und im offenen Topf 5
Minuten mitkochen lassen. Inzwischen Kohlrabiblätter und Petersilie
waschen, trockenschütteln und fein hacken. Beides in den Topf geben.
Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Zum Schluss
Hähnchenkeulen hineingeben und vor dem Servieren wieder heiss werden
lassen.

Vorreitungszeit: 35 Minuten, Garzeit: 40 Minuten. Pro Portion etwa 41
g Eiweiss, 12 g Fett, 22g Kohlenhydrate = 1583 Joule (378 Kalorien)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ourewäller Hochzeitssupp'
Weissbrot entrinden, mit Salz, Muskat, Petersilie und dem Ei durch den Wolf drehen. Mit dem Mark aus den Knochen ver ...
Ouvertüre von Filets an warmem Pfefferdressing
In einer Pfanne oder Topf Öl erhitzen, klein geschnittene Frühlingszwiebel dazugeben, kurz andünsten. Paprikaschoten ...
Overnight French Toast
Arrange bread in a single layer in a 13 x 9 x 2 - inch baking pan. In a medium bowl, whisk eggs until blended. Whisk in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe