Kohlrabi in Dillsauce

  3 Kohlrabi
  1.5l Wasser
  2tb Butter
  3tb Mehl
  125ml Milch
  1 Suppenwürfel
  100ml Schlagobers
  1 Zitrone
  1bn Dill feingehackt
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
   Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden und in einm Topf mit Salzwasser
   weichkochen.
   Butter im einer Pfanne zum Schmelzen bringen. Mehl zugeben und anlaufen
   lassen. Milch zugießen und sämig rühren. Den Suppenwürfel hinei
   Sauce mit einem Teil des abgegossenen Kochwassers verlängern.
   Schlagobers, Saft der Zitrone und Dill hineinrühren. Mit Salz, Pfeffer und
   Muskat abschmecken.
   Vor dem Servieren die Sauce über die Kohlrabiwürfel gießen.
   Dazu passt Reis.
   :Quelle : ORF Teletext 28.03.04
   :Formatiert :K. M.
   :Erfasst am : 28. 3. 2004



Zubereitung:
Kategorien: Erbse, Gemüse, Gratin, Kohlrabi
Menge: 4 Servings

250 Gramm Kartoffeln
150 Gramm Zuckererbsen
250 Gramm Bundkarotten
600 Gramm Kohlrabi
1 Schalotte
30 Gramm Butter
Salz
Pfeffer
100 Gramm Mittelalter Gouda; oder
-- Schnittkäse mit
Brennessel
150 Gramm Creme fraiche
200 Gramm Schlagsahne
3 Eier

=================================REF==================================
Für Sie Spezial 230
-- Vermittelt von R.Gagna

===============================Quelle=================================
Gepostet von: Rene Gagnaux

Pellkartoffeln zubereiten, schälen und in Stücke schneiden. Gemüse
vorbereiten, Karotten längs halbieren, Kohlrabi in Scheiben schneiden.

Schalotte abziehen, fein würfeln und im heissen Fett glasig dünsten.
Karotten und Kohlrabi zugeben, ca. zehn Minuten dünsten.
Zuckererbsen acht Minuten mitdünsten. Würzen.

Kartoffeln und Gemüse in eine gefettete Auflaufform schichten. Käse
raspeln. Restliche Zutaten verrühren, würzen, über den Auflauf
giessen. Mit Käse bestreuen.

Bei 200 Grad vierzig bis fünfzig Minuten überbacken.

Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Std.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Kerbel-Schaumsuppe
1. Schalotten längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in 1/2 cm breite Scheiben schneide ...
Kartoffelklösse
(4-6 Portionen) Die Kartoffeln mit Schale garen, pellen und in eine flache, ofenfeste Schüssel legen. Im vorgeheizten B ...
Kartoffelklösse
Rohe Kartoffelklösse: Die rohen, geschälten Kartoffeln in eine Schüssel mit kaltem Wasser reiben. Die Kartoffeln in ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe