Kohlrabi in Dillsauce

  3 Kohlrabi
  2tb Margarine
  3tb Mehl
  0.125l Milch
  1 Brühwürfel
  100ml Süsse Sahne
  1 Zitrone
  1bn Dill feingehackt
   Salz, Pfeffer, Muskat



Zubereitung:
Die Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. In wenig Wasser
weichdünsten. In einer Pfanne die Margarine zum Schmelzen bringen.
Mehl langsam unter ständigem Rühren zugeben. Milch hinzugiessen, sämig
rühren und den Brühwürfel hineinbröseln. Sosse vom Herd nehmen.

Von den weichgedünsteten Kohlrabi das Kochwasser abgiessen und damit
die weisse Sosse verlängern. Sahne, Saft der Zitrone und Dill
hineinrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Vor dem
Servieren die Sosse über die Kohlrabiwürfel giessen.

Dazu passt Reis.

* Quelle: -Nach Südwest-Text/27.03.95 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Gemüse, Frisch, Kohlrabi, Vegetarisch, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Banh Xeo mit Hackfleisch und Bohnensprossen
Die Hälfte des Öls in einer Omelettepfanne oder einem Wok erhitzen. Rasch Knoblauch und Zwiebel anbraten, bis das Ar ...
Barbecü Nackenkotelett
Die Nackenkoteletts trockentupfen. Aus Öl, Sangrita picante, Sherry, der zerdrückten Knoblauchzehe eine Marinade rühren, ...
Barbecü Sauce (Cajun)
Zutaten in einen gossen Topf geben und einige Stunden sanft köcheln lassen. Nach: Justin Wilson "Outside Cooking with I ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe