Kohlrabi, mit Pfifferlingen und Schnittlauch gefüllt

  4md Kohlrabi; geschält
  50g Butter; (1)
  30g Butter; (2)
  150g Pfifferlinge
  2 Brötchen; in Milch eingeweicht, ausgedrückt und grob gehackt
  1tb Schnittlauch
  0.5tb Bärlauchpaste
  2dl Sauerrahm
  2tb Semmelbrösel
  1 Eigelb
   Pfeffer
   Salz
 
Sauce: 30g Butter
  1tb Mehl
  350ml Gemüsebrühe oder Kohlrabisud
  1dl Sahne



Zubereitung:
Die Kohlrabi in leicht gesalzenem Wasser 30 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit die sauber geputzten und grobgehackten Pfifferlinge
in heisser Butter (1) dünsten, bis die Garflüssigkeit verdampft ist.
Die Brötchen dazugeben und weiterrösten. Zuletzt Sauerrahm,
Bärlauchpaste, Schnittlauch und Semmelbrösel daruntermischen. Vom
Feuer nehmen und das Eigelb darunterziehen, gut vermengen und mit Salz
und Pfeffer würzen.

Die Kohlrabideckel abschneiden und die Knollen aushöhlen. Mit der
Pfifferlingmasse füllen. Das Kohlrabifleisch grob würfeln. Eine
feuerfeste Form mit der Butter (2) fetten, und die Kohlrabi
hineinstellen.

Für die Sauce die Butter zergehen lassen und das Mehl hellblond
andünsten. Mit Gemüsebouillon oder Kohlrabisud auffüllen, aufkochen
und die Kohlrabiwürfel dazugeben. Im Mixer alles fein pürleren,
abschmecken und die Sahne beigeben. Die Sauce neben die Kohlrabi in die
Form giessen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad 10 bis 15 Minuten
garen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Risotto verde
Zwiebeln und Gemüse im Olivenöl andünsten. Reis beigeben und kurz mitdünsten. Mit Weisswein ablöschen und mit der Hälfte ...
Risotto Verde
1. Brühe in einen grossen Topf giessen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und köcheln lassen. 2. In der Zwischenz ...
Risotto-Gratin
Möhren und Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. 2/3 der Butter erhitzen, das Gemüse, Zucker und Wasser zugeb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe