Kohlrabiauflauf mit Putenbrust2

  



Zubereitung:
Kategorien: Erbse, Gemüse, Kokos, Suppe
Menge: 4 -6 Port.

150 Gramm Zuckerschoten
500 Gramm Erbsenschoten; oder 125 g
-- Tk-Erbsen
100 Gramm Schalotten
1 Rote Chilischote (10 g)
1 Limette
1 Apfel, grün (225 g)
280 Gramm Kokoscreme, ungesüsst
4 Sesamöl
100 ml Weisswein, trocken
450 ml Schlagsahne
Salz
Cayennepfeffer
7 Zitronenblätter; oder
-- Zitronenmelisse

===============================Quelle=================================
essen & trinken 4/96 erfasst von Petra
-- Holzapfel
Gepostet von: Petra Holzapfel
Email: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-
-- online.de

Zuckerschoten abfädeln und schräg halbieren. Erbsen auslösen. Die
Schalotten pellen und fein würfeln. Chilischote putzen, das
Fruchtfleisch fein würfeln. von der Limette die Schale fein abreiben
und 2 El Saft (bezogen auf 6-8 Portionen) auspressen. Apfel schälen,
vierteln, entkernen, quer in dünne Scheiben schneiden und mit
Limettensaft mischen. Kokosextrakt glattrühren.
Schalotten, Zuckerschoten, Erbsen und Chiliwürfel im Sesamöl
andünsten. Den Wein zugiessen und 3 Minuten leise kochen. Mit
Kokosextrakt und Sahne auffüllen. Mit Salz und Cayenne würzen und 5
Minuten leise kochen. Zitronenblätter in feine Streifen schneiden und
mit den Apfelscheiben und der Limettenschale in die Suppe geben.
Die Suppe aufkochen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Risotto mit Pilzen
Zwiebeln in Butter glasieren, mit dem Wein ablöschen und einkochen lassen. Danach erst Reis zugeben und dünsten, bis ...
Risotto mit Zucchini
Einen halben Liter Wasser mit Fett aufkochen. Reis hineinschütten und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze etwa 2 ...
Risotto-Basisrezept
Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Rindsmark beigeben, flüssig werden lassen. Zwiebel zugeben, andämpfen. Re ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe