Kohlrabi-Cremesuppe

  500g Kohlrabi
  150g Kartoffeln
  120g Zwiebeln
  30g Butter oder Margarine
  800ml Gemüsebrühe
  50g Räucherlachs (in Scheiben)
  150g Crème fraîche
   Salz
   Pfeffer (a. d. Mühle)
   Muskatnuß (frisch gerieben)



Zubereitung:
Das Kohlrabigrün abschneiden und beiseite legen. Kohlrabi,
Kartoffeln und Zwiebeln schälen und würfeln.

Gewürfeltes Gemüse in Butter oder Margarine auf 2 oder Automatik-
Kochstelle 8 - 9 andünsten, die Brühe zugießen, Das Gemüse
zugedeckt 1 5 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 garen.

Inzwischen den Lachs in nicht zu dünne Streifen schneiden.

Die Suppe mit dem Schnellmixstab des Handrührgerätes pürieren. Die
Hälfte der Crème fraîche zugeben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer
und Muskat würzen.

Die Suppe in Teller füllen. Die restliche Crème fraîche, den Lachs
und etwas Kohlrabigrün darauf verteilen und servieren.






:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 06 / 97
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 40 Minuten
:Pro Person ca. : 0 kcal
:Pro Person ca. : 0 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rösti-Tips und Grundrezept
Man sollte immer eine leichtmehlige Sorte nehmen: sehr mehlige Kartoffeln benötigen viel Fett zum Fertigbraten ! ...
Röstkartoffeln in Aceto Balsamico
Die Kartoffeln mit Schale kochen, etwas abkühlen lassen, noch lauwarm pellen und kalt werden lassen. Aceto bals ...
Röstkartoffeln in Aceto balsamico
Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und abkühlen lassen. Würzessig und Honig in einem Topf einige Minuten kochen lassen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe