Kohlrabigemüse in Sahnesosse mit Wabberl

  500ml Wasser
  400g roh geräuch. Schweinebauch
  4 junge Kohlrabi
   Salz
  125g süsse Sahne
   weisser Pfeffer
  2tb gehackte Petersilie



Zubereitung:
Wasser ankochen, Schweinebauch hineingeben und 30 bis 35 Minuten fortkochen.
Kohlrabi halbieren, in Scheiben schneiden, Herzblättchen fein hacken.
Kohlrabi mit Blättchen in einen Kochtopf geben, etwas der Fleischbrühe (1/4
Schöpflöffel pro Person) hinzufügen und salzen. Kohlrabi 10 bis 15 Minuten
weich kochen, die Flüssigkeit sollte fast verdunstet sein.
Sahne dazugiessen und aufkochen. Pfeffer und Petersilie hinzufügen und das
Gemüse abschmecken.
Schweinebauch in Scheiben schneiden und dazu servieren. Dazu passen
Kartoffeln.

Quelle: Strom 3/95 (Kundenzeitschrift der Badenwerk AG)

** Gepostet von Edwin Litterst

Erfasser: Edwin

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Schwein, Kohlrabi, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cordon Bleu von Austernpilzen mit Süß-Saurem Brokkoli
Die Austernpilze vom Stiel befreien und kurz anbraten. Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden, ebenso den F ...
Cordon Bleu von Der Pute mit Sommersalaten
Schnitzel jeweils in der Mitte flach eine Tasche einschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, innen dünn mit Meerrettich b ...
Corn Bread Mix
1. In einer grossen Schüssel werden Maismehl, Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermengt. 2. Butter in Stückchen darauf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe