Kohlrabi-Kartoffel-Gratin

  80g Kürbiskerne
  3 Majoranzweige
  800g Kohlrabi
  1kg Kartoffeln
  300g Creme fraîche
  200g Schlagsahne
   Salz
   Pfeffer
  250g Ziegenfrischkäse



Zubereitung:
Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten.
Majoran fein hacken. Kohlrabi und Kartoffeln schälen, auf dem
Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. mit Creme fraiche und Sahne
gleichmässig mischen, salzen und pfeffern. Ziegenkäse in kleine
Stücke teilen, mit der Hälfte der Kürbiskerne und dem Majoran
untermischen. Das Gemüse gleichmässig in eine flache Auflaufform (ca.
2,8 l Inhalt) füllen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von
unten 75 Minuten bei 180oC goldbraun backen. Mit den restlichen
Kürbiskernen bestreut servieren. Dazu passt ein gemischter Salat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Avocadosauce zu Spargel
1. Die Avocados schälen, halbieren und den Stein vom Fruchtfleisch lösen. 2. Avocados mit Zitronensaft, Cognac, Joghurt ...
Avocado-Soße
Den Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken. Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herauslösen ...
Avocado-Spinat-Gemüse
Zucker, Salz und Pfeffer mischen und beiseite stellen. Spinat putzen, waschen und trockenschleudern. Chilischote entkern ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe