Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Sparge

  2 Junge Kohlrabiköpfe, geschält 1000 g Spinatgewaschen
   und entstielt gewogen
  2 Schalotten
  12 Stangen grünen Spargel
  100g Butter
  1 Brunnenkresse
   Salz, Muskatnuss
  1pn Zitronensaft
  200ml Sahne
 
Erfasst Am 03.06.1999 Von:  Herbert Schmitt Das!



Zubereitung:
Den Kohlrabi mit der Maschine in dünne Scheiben schneiden und mit
einem Ausstecher von ca. 8 cm Durchmesser gleichmäßig ausstechen.
50 Gramm Butter in einem Topf aufschäumen lassen und die
Kohlrabischeiben einlegen. Salzen, etwas Muskatnuss hinzufügen und
mit Zitronensaft abschmecken. Zugedeckt, ohne Farbe nehmen zu lassen,
auf minimaler Hitze im eigenen Saft weichdünsten, so dass die
Kohlrabischeiben noch etwas Biss haben.

Für den Spinat 50 Gramm Butter aufschäumen, die feingehackten
Schalotten darin glasig anschwitzen, den Spinat draufsetzen und
zusammenfallen lassen. Mit Salz und etwas Muskatnuss würzen.

Vom Spargel die Enden abschneiden und in Salzwasser blanchieren.
Danach kalt abschrecken. Die Spargelstangen dann mit dem Spinat
anschwitzen.

Für die Butter die Brunnenkresseblätter feinschneiden und mit 100
Gramm schaumiger Butter vermengen. Mit Hilfe einer Folie zu einer
Rolle formen und kaltstellen, und zwar so lange, bis die Rolle fest
ist.

Die Kohlrabischeiben abwechselnd mit dem Spinat schichtweise auf
einem Teller anrichten wie einen Turm. Den Spargel außen herum
anrichten. Den verbliebenen Fond vom Kohlrabi mit Sahne verkochen,
abschmecken und mit der kalten Brunnenkressebutter aufmixen. Die
Sauce zwischen Spargel und Lasagne auf den Teller geben.



:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Herbert Schmitt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Dampfnudeln (Rohrnudeln)
Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig bereiten. Den gegangenen Teig kurz durchkneten und 8 Klösse formen, mit Absta ...
Gebackene Fischstreifen
Räucherspeck fein würfeln, Zwiebel in Ringe schneiden, beides in der Butter leicht anbräunen. Fischfilet kurz a ...
Gebackene Fleischkäse mit
(*) Für Förmchen von 1.5 dl Inhalt Die Champignons rüsten, in Zitronenwasser waschen, abtrocknen, und fein hacken. Die B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe