Kohlsalat

  500g Weisskohl
   Salz, Pfeffer
  0.25ts Zucker
  2tb Apfelessig
  4tb Sonnenblumenöl
  150g saure Sahne
  2tb geriebener Meerrettich
  2 Äpfel
   Kürbiskerne



Zubereitung:
Den Kohl putzen, die äusseren Blätter und den Strunk entfernen.
Den Kohl so fein wie möglich hobeln. In kochendem Salzwaser 1 Minute
blanchieren, abgiessen und gut abtropfen lassen. Peffer, Zucker und
Essig verrühren, Öl, Sahne und Merrettich unterrühren. Die Äpfel
waschen, Kerngehäuse entfernen, würfeln, sofort in die Sauce geben,
damit sie sich nicht verfärben. Alles mit dem Weisskohl vermengen.
Die Kürbiskerne ohne Fett in der Pfanne anrösten und über den Salat
streuen.

Aus: Die besten Rezepte Kochen und Backen, Unipart
Erfasst von Christine Päth



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarberkrapfen mit Traminer-Mandelmilchschaum
Zutaten für den Teig mit so viel Wasser verkneten, dass ein zäher Teig entsteht. Teig 1 Stunde rasten lassen. Für die Fü ...
Rhabarberkuchen
Aus den Zutaten für den Teig einen Hefeteig erstellen (Vorteig, gehen lassen, zusammenkneten, gehen lassen). Auf dem Bac ...
Rhabarberkuchen
Zunächst aus Mehl, Butter, Zucker, Salz, Ei und Backpulver einen Teig für den Kuchenboden kneten. Den Bodenteig in eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe