Kokos-Eckchen

 
Teig: (Ca. 3/4 Blech): 100g Margarine oder Butter
  75g Zucker
  1 Ei
  1 Pr. Salz
  1 Zitronensaft
  250g Mehl
  1 Msp. Backpulver
 
Belag: 1pk Aprikosenmarmelade
  150g Kokosraspeln
  150g Zucker
 
Schokoladenguß:: 150g Schokolade oder Kuvertüre



Zubereitung:
Margarine schaumig rühren, Zucker und Ei zufügen, kräftig schlagen.
Gewürze zugeben. Mehl und Backpulver vermischen, darüber sieben und
einen Teig kneten. Ausrollen und auf ein gut gefettetes
Blech legen. Den Teigboden dick mit Aprikosenmarmelade
bestreichen. Reichlich Kokosraspeln und Zucker darüber
streuen. Backen. Noch warm in Streifen und die in Dreiecke
schneiden. jeweils eine Ecke mit Schokoladenglasur
überziehen.

Backzeit: 15-20 Minuten
Hitze: 180° -200° C



:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Alfred Jäger



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosen-Pudding (Apricot
Die Aprikosen schälen und entsteinen. Den Zucker etwa 20 min in Wasser kochen, bis ein Sirup entsteht. Die Aprikosen in ...
Aprikosen-Quarkblechkuchen
1. Für den Hefeteig die Milch leicht erwärmen, Zucker und Hefe darin auflösen. In einer Küchenmaschine Hefemilch, Eigelb ...
Aprikosenquark-Kuchen
(*) Für eine Springform von 26 cm Durchmesser. Für den Teig Quark (1), Zucker (1), Milch und Öl verrühren. Mehl und Bac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe