Kokoshäufchen

  100g Butter
  140g Birnendicksaft
  2 Eier
   etwas abgeriebene Zitronenschale
   Saft einer Zitrone
  200g Kokosflocken
  200g Weizenvollkornmehl



Zubereitung:
Butter, Birnendicksaft und Eier schaumig rühren. Zitronenschale und -saft
zufügen, zuletzt Kokosflocken und Weizenvollkornmehl unterrühren.
Mit einem Teelöffel kleine Teighäufchen auf ein mit Backtrennpapier belegtes
Blech setzen, zur Mitte in den Backofen schieben und bei 180°C (Stufe 2)
ca. 20 min. backen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Haushaltskalender der Stadtwerke (1993)
:Zusatz :
: : Vorbereitungszeit
: : ca. 10 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hunsrücker Krombierekuche
Kartoffeln durch eine Presse drücken, Eier trennen, Eigelb und Zucker ca. 15 Minuten hellschaumig aufschlagen. Mehl, Bac ...
Hunsrücker Stachelbeerkuchen
Das Brötchen in kleine Würfel schneiden, mit 2-3 El Milch benetzen und etwas durchziehen lassen. Haselnüsse mahlen. Das ...
Husaren-Hütchen
Alle Zutaten gut durchkneten (Knethaken). Kugeln formen und auf ein gefettetes Blech setzen. Mit einem Teelöffel eine kl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe