Kokosmakronen mit Quark

  5 Eiweiss
  150g Zucker
  65g Quark
  1ts Zitronensaft
  250g (-300) Kokosraspel



Zubereitung:
Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, dabei den Zucker
dazugeben. Dann Quark, Zitronensaft und Kokosraspeln
hinzufügen. Mit zwei Teelöffeln werden kleine Häufchen auf das
mit Backpapier belegte Blech gesetzt und bei 200 Grad ca.
15 min. gebacken.
Quelle: Kalenderblatt

** Gepostet von sabine engelhardt
Date: 30 Oct 1994

Erfasser: Sabine

Datum: 30.11.1994

Stichworte: Gebäck, Weihnachten, Plätzchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbiskuchen mit Nusskruste
Für den Mürbeteig die Butter in kleine Würfel schneiden. Anschliessend mit Mehl und Salz auf eine Arbeitsfläche häufen. ...
Kürbiskuchen mit Pekannuss und Bourbon
Für den Mürbteig, die Zutaten bis auf das Wasser rasch zerhacken, zusammendrücken, zu groben Krümeln reiben und das Wass ...
Kürbiskuchen mit Pilzragout
1. Aus Mehl, dem kleinen Ei und der weichen Butter einen Mürbeteig bereiten und 1 Stunde ruhen lassen. Anschliessend dün ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe