Bandnudeln mit Kraut

  500g Bandnudeln Salz
  500g Weißkraut
  1 Zwiebel
  60g Schweineschmalz
  1ts Kümmel
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Nudeln kochen, Kraut hobeln. Zwiebel hacken und mit Kraut in reichlich
Fett in einer großen, tiefen Pfanne dünsten, fast braten. Mit
Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Abgetropfte Nudeln druntermischen
und alles weiterbraten, bis braune Krüstchen entstanden sind.
Beilage: Feldsalat mit Zwiebeln und Apfelmost.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Meine Familie & ich
: : erfasst: Sabine Engelhardt, 12. Oktober 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindfleischkartoffeln in der Reine
Das Rindfleisch waschen, mit Küchenkrepp trocknen und Fett und Sehnen entfernen. Dann in etwa drei Zentimeter lange und ...
Rindfleisch-Nudel-Suppe
Fleisch, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Sojasauce und Sesamöl in eine Schüssel geben, gut vermischen, abdecken, 30 Minute ...
Risotto
Einen Topf auf den Herd stellen, das Öl hinein und auf höchste Stufe stellen. Die Zwiebel und den Knoblauch in klein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe