Kokos-Muffins

  1 Dose/n Ananasstücke, kl.(137 g Ew)
  30 Papierbackförmchen (7 cm - Durchmesser)
 
Teig: 150g Butter
  150g Puderzucker
  2 Eier (M)
  160g Mehl Type 550
  1ts Backpulver
  70g Kokosflocken
 
Glasur: 1.5tb Ananassaft
  75g Puderzucker
  2tb Kokosflocken z. Bestreuen



Zubereitung:
Ananas auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft aufangen. Weiche
Butter, 2/3 des Puderzuckers und Eigelb mit den Quirlen des
Handrührers etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Mehl und Backpulver
über die Schaummasse sieben und mit Kokosflocken unter den Teig
rühren. Eiweiss und restlichen Puderzucker steif schlagen. Eischnee
mit einem Schneebesen unter die Teigmasse ziehen. Ananas fein würfeln
und unterheben. Je 2 Backförmchen ineinander stellen, auf ein
Backblech setzen und zu gut 2/3 mit Teig füllen. Im vorgeheizten
Backofen auf mittlerer Schiene bei 175oC etwa 30 Minuten backen. Für
die Glasur Ananassaft und Puderzucker mit einem Schneebesen verrühren.
Je einen Esslöffel über die lauwarmen Muffins geben und mit
Kokosflocken bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelwaffeln
Margarine und Zucker mit dem elektrischen Rührbesen schaumig rühren. Die Eier dazugeben und zu einem gleichmässigen Teig ...
Apfelwaffeln
Margarine und Zucker mit dem elektrischen Rührbesen schaumig rühren. 4 Eier dazugeben und zu einem gleichmässigen Teig v ...
Apfel-Walnuss Kuchen / Spicy Apple Walnut Cake
Äpfel und Zucker vermengen. Eier mit Öl und Vanille aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Zimt mischen. Alle Zutaten mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe