Kokos-Napfkuchen

 
für DEN TEIG: 250g Butter oder Margarine
  250g Zucker (1)
  1tb Zucker (2)
  4 Eier
  1 Pk. Vanillinzucker
  500g Weizenmehl
  1 Pk. Backpulver
  4tb Milch
  75g Kokosraspel
 
für DEN GUSS: 250g Puderzucker
  4tb Wasser
  1tb Kakaopulver
  25g Kokosfett
   Kokosraspel zum Bestreuen
 
ERFASST VON::  A. Bendig (2:240/5053.23)



Zubereitung:
Die Eier sauber trennen. Die Butter schaumig rühren. Den Zucker (1)
und Vanillinzucker hinzufügen und die Eigelbe nach und nach
unterrühren. Das mit Backpulver gesiebte Mehl abwechselnd mit der
Milch unter ständigem Rühren dazugeben. Das Eiweiss mit etwas Zucker
(2) zu Eischnee schlagen und zusammen mit den Kokosraspeln unter den
Teig heben. Eine Kranzform ausfetten, den Teig einfüllen und im
vorgeheizten Backofen bei ca. 175 GradC ca. 60-70 Minuten abbacken. Nach
dem Backen den Kuchen stürzen. Puderzucker sieben und mit Wasser,
Kakaopulver und flüssigem Kokosfett glattrühren. Den Kuchen damit
bestreichen und mit Kokosraspeln bestreuen.

** Gepostet von Astrid Bendig
Date: Sun, 27 Nov 1994

Erfasser: Astrid

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Backen, Kuchen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haselnuss-Brombeer-Cake
(*) für eine Cakeform von 28 cm Länge. Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Vanillezucker und Salz dazurüh ...
Haselnusscake'
Eine Cakeform grosszügig ausbuttern. Kurz kühl stellen, dann mit Mehl ausstäuben. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. ...
Haselnüsse in Honig
Die Haselnüsse in ein Glas füllen, den Honig darübergiessen. Mindestens 14 Tage durchziehen lassen. ** From: c.blue ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe