Kokosnusschutney

  85g Kokosflocken
  3tb Cashewnüsse
  1 Grüne Chilischote
   Salz nach Geschmack
  80ml Joghurt, nature
  3tb Petersilie gehackt



Zubereitung:
Die Hälfte der Kokosflocken zusammen mit den Cashewnüssen im
Mixgerät zu Pulver mixen. Nun die grüne Chili (je nach Geschmack,
entkernt ...), Salz und Joghurt zugeben. Alles durchmixen, bis es
fein und luftig ist. Zuletzt die restlichen Kokosflocken dazugeben,
alles nochmals kurz durchmixen.

Zum Schluss die gehackte Petersilie unterrühren.

Servierbeispiel: als Füllung von Pfannkuchen.

* Quelle: Vegetarisch Fit, 1/94
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Mon, 17 Oct 1994

Erfasser: Rene

Datum: 28.10.1994

Stichworte: Aufbau, Chutney, Koko, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohnen Quick Soak Methode
Besser ist die "quick soak" Methode. Bohnen waschen, Müll und Steine (Agrarprodukt) aussortieren. Mit kaltem Wasser auf ...
Bohnen und Reis auf creolische Art
Rote und weiße Bohnen waschen und zweifingerbreit mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Wurst in Scheiben schneiden ...
Bohnen, Birnen und Speck
So heisst ein altes Mecklenburger Gericht. Zutaten: 1 kg grüne Bohnen, 600 g kleine Birnen (am besten Petersbirne), 300 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe